Achtung! Unsere Website verwendet Cookies, zur personalisierten und einfacheren Nutzung.

Wenn Sie fortfahren akzeptieren Sie diese Nutzung. Mehr Informationen

Ich akzeptiere

Deployment of Google Analytics & Cookie's

Google Analytics use the web site of ACUARIOS-JANDIA, a web analysis service of the Google Inc. ("Google") Google Analytics uses so-called "Cookies", text files that are stored on your Computer and the one analysis of the use makes for the web site possible. The information produced by the Cookie about your use this web site (including the IP address) is transferred to a server by Google in the USA and stored there. Google will use these information in order to evaluate the use of the web site, to compile the use of the web site around reports about the web site activities for ACUARIOS-JANDIA and to produce the use of the web site around further services combined with the web site use and the internet use. Also Google will transmit these information where appropriate to third party, provided that this by law stipulated or as far as third party processes these data in the task of Google. Google will not bring your IP-address with other data of the Google in touch in any case. You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, we would point out however that in this case you are not able to use all the features of this website. In particular, when switching off the cookies you will prevent from automatically login on the website ACUARIOS-JANDIA.
Through the use of this web site you agree yourself on the processing of the data about you through Google in the before described kind and manner and for the before named purpose.

Tauchbestimmungen

Gratis Schnuppertauchen

Ärztliches Attest

Immer wieder werden wir erstaunt von unseren Gästen angesehen, wenn wir nach dem ärztlichen Tauchattest fragen.
Oft ist ein Tauchattest nur zu Beginn einer Tauchausbildung gemacht und nie wieder erneuert worden. In vielen Tauchrevieren dieser Welt wird auch mit einem Haftungsausschluss oder mit einer Erklärung zum Gesundheitszustand gearbeitet.
Diese können wir hier nicht akzeptieren!
Das ärztliche Attest ist in Spanien gesetzlich vorgeschrieben und muss in schriftlicher Form vorliegen.
Unter 40 Jahren ist das Attest 2 Jahre gültig, ab 40 Jahren nur 1 Jahr Gültigkeit.
Wer ein solches Attest nicht mitbringt, kann die Untersuchung hier in der Costa Calma bei unserem Taucherarzt machen lassen. 
Die Tauchschule ist vertraglich mit der Druckkammer in Lanzarote angebunden,wir haben eine 24h medizinische Notfallbereitschaft!

Hier ein Auszug aus dem spanischen Gesetzestext:
BOE num. 280, Boletin Oficial e Estado, Madrid, 14.10.97 Sicherheitsnormen für die Ausübung von Unterwasseraktivitäten. Kapitel 4 Vervollständigende Anordnung
Artikel 25 Ärztliche Tauchuntersuchungen

1. Jeder Taucher, der sich in eine Überdruckumgebung begibt, braucht ein spezielles ärztliches Attest.
2. Dieses Attest oder vorherige Untersuchungen müssen von Ärzten sein, die über Titel und Diplome verfügen, die von offiziellen Organisationen ausgestellt sind und belegen, dass der Arzt über hyperbare und submarine Medizinkenntnisse verfügt.
3. Die periodischen Untersuchungen sind obligatorisch für die Erlangung von Titeln und Zertifikaten, die das Tauchen erlauben. Sie sind als offizielles Tauchtauglichkeitszeugnis ins Logbuch einzutragen.
4. Berufstaucher müssen jährlich ihre Untersuchung im Logbuch nachweisen.

 

 

Versicherung

Du benötigst eine Versicherung die Tauchunfälle und deren Folgen (z.B. Druckkammerbehandlungen) abdeckt. Eine Tauchversicherung kannst du z.B. bei AquaMed, VDST oder DAN, oder abschließen.

Wir bieten im Center Versicherungen von Segursub an,diese kann man auch Tageweise,Wochenweise oder Monatlich abschließen!

Einige Versicherer schließen dieses auch in einer Unfall- oder Krankenversicherung ein. In diesem Fall ist eine schriftliche Bestätigung des Versicherers notwendig.

 

Was du noch benötigst erfährst du aus unserer CHECKLISTE !

 

 

Newsletter abonnieren